Laden...

am 20.08.2021
von 18:00 - 22:00 Uhr

VON HOF ZU HOF

Bild VON HOF ZU HOF

Die „Viehbörse Magdeburg“ - Herzstück des Stadtfelder Schlachthofquartiers und neue Veranstaltungslocation mit Industriecharme ist Teil des Projekts „Kultursommer 2021“ in Magdeburg. Im Rahmen dieses Projektes ist für das Wochenende 20. bis 22. August 2021 das Projekt „Von Hof zu Hof“ geplant. 

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die beiden Innenhöfe des Gebäudes in denen, akustisch unabhängig, verschiedene Darbietungen parallel stattfinden werden. Vom Liedermacher über kleine, intimere Lesungen bis hin zu Jazzkonzerten soll für jeden, ob jung oder alt, etwas geboten werden. 

Eddie Weimann, Thomas Wiesenberg, Herbert Beesten, Bodo Lüddemann, Flunder, Pete Alderton sind nur einige der Künstler, die das Publikum begeistern werden.

Die Wege von einem Hof zum anderen werden derweil von zahlreichen „stillen“ Künstler und Künstlerinnen gesäumt. Hier finden sich Gemälde und Skulpturen, Fotografien und vieles mehr. Der Magdeburger Maler Marcel De Well mit seinen goldenen Bildern oder die Künstlerin Janette Zieger mit den Babysternen sind ebenso dabei wie der Fotograf Tommy Eickhorst, dessen Fotoarbeiten bereits im Gebäude der Viehbörse schmücken.

Schlussendlich werden auf einer größeren Aussenbühne Konzerte von „Sax´n´Anhalt“, „Noch ist Zeit“, „Danny-Priebe-Band“ und „BeSwingt“ die Tage ausklingen lassen.

Für das leibliche Wohl während der Veranstaltungen sorgt das Team von „Salz und Pfeffer Catering“.

Weitere Informationene folgen in den nächsten Tagen!!!

www.kulturstaatministerin.de

 

Mehr erfahren